Als Berufstätiger kommen Sie an „Englisch für den Beruf“ nicht vorbei. Gute Englischkenntnisse sind wichtig – und werden immer wichtiger für ihre berufliche Entwicklung. Personalabteilungen sind mit der Herausforderung konfrontiert, dass ihre Mitarbeiter Korrespondenz und Telefonate, die Kommunikation mit Außenstellen über Videokonferenzen und die Betreuung internationaler Besucher oder Kunden bewältigen müssen – auf Englisch. Leitende Angestellte führen zusätzlich Bewerbungsgespräche und Meetings auf Englisch. Um Geschäfte erfolgreich abzuschließen sind verhandlungssichere Kenntnisse notwendig.

Als zertifiziertes Sprachinstitut können wir Firmen und Privatpersonen individuelle Kurse – auch mit staatlicher Förderung – anbieten.

Sprechen Sie uns hierzu direkt an, wir bieten von der Gruppe bis zum Einzelnen passende Angebote.

Beispielsweise kann ein Arbeitssuchender die notwendigen Kenntnisse der englischen Sprache über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein gefördert bekommen (Ansprechpartner sind die Agentur für Arbeit bzw. „team.arbeit.hamburg“ oder der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit); ein Unternehmen was einen oder mehrere Mitarbeiter fördern will, kann ebenfalls auf staatliche Unterstützung, z.B. durch das „Arbeit-von-morgen-Gesetz“ hoffen – es gibt weitere Fördermöglichkeiten, die wir gern mit Ihnen erörtern. Wichtig ist für Sie im ersten Moment, dass wir als „Träger der Maßnahme“ zertifiziert sind – und unser Kurs „die Maßnahme“ ebenfalls zertifiziert ist. Allen Kursen gemeinsam ist, dass wir neben geschulten und erprobten Trainern unsere Digitalplattform einbinden können, um strukturiert zu lernen und ERFOLG sichtbar zu machen.

Wir bieten für alle Sprachen Tests an, die den aktuellen Stand dokumentieren. Hierbei bieten wir neben dem telc Test auch alle Cambridge Tests (z.B. „Cambridge Proficiency“, „Cambridge First Certificate“) an. Auch im privaten Bereich lohnt sich ein Aufbaukurs um sich weiterzuentwickleln – und sei es nur, um sich bei Videokonferenzen sicherer zu fühlen oder um sich im Urlaub besser zurechtzufinden.

Der Schwerpunkt unserer Grundkurse ist die aktive, mündliche Beteiligung der Teilnehmer, ohne die punktuelle Behandlung der Grammatik zu vernachlässigen. Des Weiteren ist der Wortschatzaufbau von großer Bedeutung. Die Lernenden lesen Zeitungs- und Zeitschriftenartikel, und besprechen und diskutieren bereits bei niedrigeren Niveaus aktuelle Themen. Unsere Aufbau-Kurse sind für Leute geeignet, die privat oder beruflich die notwendigen skills für Small Talk, Hobbies und aktuelle Events erlernen wollen.

Welcher der richtige Weg für Sie ist finden wir gemeinsam heraus!