Aktuell bieten wir individuelle und förderfähige Kurse auf diesem Niveau an. Die Förderung kann z.B. nach § 45 SGB III (§ 45 Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung) erfolgen, als auch durch das „Arbeit-von-morgen-Gesetz“ (Gesetz zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung). Dazu dienen unter anderem die „Erstattungen bei beruflicher Weiterbildung während Kurzarbeit“.

Der Umfang der einzelnen Blöcke beträgt jeweils 200 Unterrichtseinheiten (UE).

Bei Fragen hierzu kontaktieren SIe uns bitte gern – sowohl wir, als auch die Maßnahme sind zertifiziert.